FC Radolfzell

Der FC Radolfzell wurde am 29. Juli 1903 gegründet. 1908 vollzog der Club mit dem FC Singen 04 eine kurzzeitige Fusion und trat unter der Bezeichnung FC Radolfzell-Singen an, welche bereits 1910 wieder gelöst wurde. 1946 wurde der Club aufgelöst und die Sportvereinigung Radolfzell als Nachfolger gegründet. Im Juli 1950 wurde der alte Name FC Radolfzell wieder angenommen.

Auf sportlicher Ebene war Radolfzell ab 1946 in der Landesliga Südbaden-Ost vertreten. In der Folgezeit agierte der FCR in den Sechziger Jahren innerhalb der Amateurliga Schwarzwald-Bodensee sowie in den Siebziger Jahren noch einmal für drei Spielzeiten in der Amateurliga Südbaden.